Wiwo-Kolumne ‘Berühmte letzte Worte’, No.18: Dabei sein ist alles!? – Vergiss es!

Kurz vor Sotchi mein Kommentar zum Olympischen Motto – in Management und Politik:

"Das Olympische Motto ist zur Farce verkommen. Weil Management, Politik und Menschen so verkommen sind. Es wird Zeit, in Management und Politik Tacheles zu reden.

Heute ist Fairness Schwäche, ist Empathie Schwäche, Altruismus Schwäche. Werte, Rückgrat, Moral und Ethik nur Schwäche, Schwäche, Schwäche. Hinderlich bei der 'Karriere' in Unternehmen, Politik, Medien und Gesellschaft.

Management, Wirtschaft und Politik zelebrieren den Betrug an Marke und Image, der eigenen Historie, der Gutgläubigkeit der Menschen. Für wen bloß sind noch Werte wichtiger als der Sieg, das Geld und der Ruhm? Wie lange kann das noch gutgehen?"

Die aktuelle Kolumne lesen.

Alle meine Kolumnen lesen.